Was ist ein Dark Order?

Ein Dark Order ist ein Auftrag, der nach den allgemein gültigen Regeln ausgeführt wird. Im Auftragsbuch wird der Dark Order aber nicht veröffentlicht, sodass nur der Auftragsersteller ihn sehen kann.

Dies wird oft verwendet um zu vermeiden, dass deine Order von einem Trading-Bot überschrieben werden (Dark Orders sind nicht über API verfügbar) oder um große Orders zu platzieren, ohne den Markt zu beeinflussen.

Da es nicht hilft, die Liquidität im Auftragsbuch darzustellen oder den Spread zu reduzieren, beginnen die Trading-Gebühren bei 0,3% statt der üblichen 0,2%.