Was bedeutet „Konto nicht verifiziert“ ?

Nach der Registrierung hat dein Konto den Status „Konto nicht verifiziert“, da eine ordnungsgemäße Benutzerverifizierung noch nicht durchgeführt wurde. Das ist im Grunde genommen eine schnelle Erkennung deiner Identität durch die Verifizierung deines Identitätsdokuments und deines Wohnsitznachweises.

Wenn dein Konto nicht verifiziert ist, kannst du auch keine Euro und Kryptowährungen transferieren, handeln oder abbuchen.

Sobald dein Konto vollständig verifiziert ist, kannst du natürlich Euro und Kryptowährungen transferieren, handeln oder abbuchen.

Bevor du dein Konto verifizierst, lese die FAQ „Wie kann ich mein Konto verifizieren?“ welche dir helfen, Probleme während des Verifizierungsprozesses zu vermeiden.

Bitte beachte:

  • Handelt es sich bei deinem Bankkonto um ein Gemeinschaftskonto, muss der zweite Kontoinhaber ein entsprechendes Verifizierungsformular ausfüllen und zusätzlich ein gültiges Ausweisdokument, das länger als 6 Monate gültig ist, sowie einen aktuellen Adressnachweis von mindestens 3 Monaten hochladen
  • Wenn dein Konto auf den Namen eines Unternehmens lautet, musst du ein Ticket bei unserem Kundenservice eröffnen, welcher dir die Unterlagen zur Verifizierung des Kontos zur Verfügung stellt
  • Wir können bei dir nach unserem eigenen Ermessen zusätzliche Informationen oder Dokumente, unabhängig vom Status deines Kontos bei The Rock Trading, anfordern
  • Wenn deine Dokumente nicht aktualisiert sind, verzögern sich Euro-Abbuchungen und Einzahlungen, bis die erforderlichen Dokumente ordnungsgemäß aktualisiert werden

Bitte sende keine Dokumente per E-Mail, sondern benutze immer das Ticket-System und interagiere immer und ausschließlich mit unserem offiziellen Kundenservice.

Wir laden dich ein, unsere Richtlinien zur Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismus zu lesen.