Warum funktioniert die 2FA nicht? (gestohlenes/verlorenes Gerät)

Damit ein Authenticator richtig funktioniert, verwendet dieser die interne Uhr deines Smartphones. Diese Uhr ist nicht immun gegen Fehler und selbst eine kleine Differenz von Sekunden kann zu Problemen bei der Erstellung temporärer Codes führen. Wenn die Zwei-Faktor-Authentifizierung nicht funktioniert, versuche die Einstellungen der Authenticator-App zu überprüfen und die Option „Zeit korrigieren/Zeit synchronisieren“ zu nutzen. Dies behebt in der Regel die meisten Probleme.

Wenn du aufgrund von Diebstahl oder Verlust des Geräts, das für die Zwei-Faktor-Authentifizierung verwendet wird, nicht mehr auf Ihr Konto zugreifen kannst und du keine Sicherungskopie deines Wiederherstellungscodes hast, kannst du diesen über unseren Servicebereich wiederherstellen lassen. Eröffne dazu ein Ticket bei unserem Kundenservice und schildere die Situation: Achte darauf, dass du im Ticket mehrere Informationen angibst (Häufigkeit der Trades, Verifizierungsstufen, Guthaben, persönliche Informationen usw.) die uns helfen können und um sicherzustellen, dass deine Anfrage legitim ist.

Achtung: Wenn du keine Sicherungskopie deines Wiederherstellungscodes hast, beträgt die Rücksetzungsgebühr der Zwei-Faktor-Authentifizierung (2fa) 25,00 Euro.