Kann ich auf meinem The Rock Trading-Konto Überweisungen von Dritten empfangen?

Aufgrund der Richtlinien und Regeln zur Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismus bieten wir KEINE Multi-User-Konten (Konten mit mehreren gleichzeitig verifizierten Personen) an.

Jedes Konto ist persönlich. Wir bitten dich höflichst auf dein The Rock-Konto KEINE Euro-Gelder von Dritten zu überweisen, da wir diese auf deine eigenen Kosten ablehnen werden. Das ist eine grundlegende Regel und es gibt keine Ausnahmen.

Wenn du eine Überweisung eines Dritten auf dein The Rock-Konto erhältst, muss die Person, die die Überweisung durchgeführt hat, eine Rückerstattung auf das gleiche Bankkonto von dem das Geld kam beantragen. Die Rückerstattung muss durch das Öffnen eines separaten Abbuchungstickets angefragt werden und die Bearbeitungskosten betragen 20€. Zudem dauert es mindestens zwei Wochen (bis zu zwei Monate), bis das Geld aufgrund der Komplexität des Bankprozesses zurückerstattet wird.

Bitte beachte: Überweisungen von Gemeinschaftskonten sind erlaubt und die oben genannten Bedingungen gelten nicht.

Bitte beachte: Für Abbuchungen gelten natürlich die gleichen Regeln, aber zumindest können wir sie rechtzeitig stoppen.